Windows 8 Pro

29,99
mehr bis % Rabatt
- +

 

Microsoft Windows 8.1 Professional: Die passende Unterstützung für Profis

Microsoft Windows 8.1 Professional richtet sich als Betriebssystem speziell an Anwender mit höheren Ansprüchen. Beispielsweise kleine Unternehmen, Selbständige oder Freiberufler bekommen die Unterstützung, die sie für eine erfolgreiche Arbeit benötigen. Insbesondere Nutzer, die geräteübergreifend tätig sind und/ oder Touchscreen-Unterstützung benötigen, sollten sich für Microsoft Windows 8.1 Pro entscheiden.


Die wichtigsten Funktionen von Microsoft Windows 8.1 Professional

  • Optimierung für Touchscreens
  • Spezielle Funktionen für professionelle Anwender
  • Besonders effizient arbeitende Apps
  • Tutorials für alle Funktionen
  • Intelligente Cloud-Unterstützung


Microsoft Windows 8.1 Pro: Windows 8, wie es vom ersten Tag an hätte sein sollen 

Microsoft wagte mit dem Wechsel von Windows 7 zu Windows 8 nicht weniger als eine Revolution. Start-Menü und Desktop-Ansicht wurden als Standardansicht abgeschafft. Dafür kam ein Kacheldesign. Das Betriebssystem führte zudem einige neue Features ein wie beispielsweise die Charm-Bars. Inzwischen ist allgemein bekannt, dass Microsoft zwar für seinen Mut gelobt wurde, aber für die Umsetzung viel Kritik erntete. Viele der neuen Funktionen wurden unzureichend oder überhaupt nicht erklärt. Zudem wünschten sich zahlreiche Nutzer die Desktop-Ansicht und das Startmenü zurück. Sie wollten Optionen haben und kein Design aufgezwungen bekommen. Mit Windows 8.1 adressierte Microsoft diese Kritikpunkte und bewies, dass es sich um ein Unternehmen handelt, das auf seine Nutzer hört. Insbesondere die Professional-Version von Windows 8.1 war dabei eine so umfassende Überarbeitung, dass es sich eher um ein Windows 9 handelt. Nicht nur kamen Startmenü und Desktop-Ansicht genau wie in allen weiteren Windows 8.1-Editionen zurück. Zudem wurden Tutorials für wirklich alle Funktionen eingefügt. Professionelle Anwender können so das volle Potenzial des Betriebssystems nutzen. Eingefügt wurde überdies eine nahtlose Cloud-Unterstützung. Sie können auf diese Weise beispielsweise mit Kollegen an getrennten Orten gleichzeitig an Projekten arbeiten. 

 

Microsoft Windows 8.1 Professional: Spezielle Funktionen dieser Edition 

Microsoft Windows 8.1 Pro bietet einen optimierten Datentransfer. Übertragungen können beispielsweise pausiert und dann wieder fortgesetzt werden. Wer mit großen Datenpaketen arbeitet, weiß, wie nützlich diese Funktion im Alltag ist. Mit an Bord ist außerdem ein verbesserter Task-Manager, der Prozesse effizienter verwaltet. Mit Internet Explorer 11 ist zudem ein Webbrowser integriert, der speziell für professionelle Anwender konzipiert wurde. Er unterstützt beispielsweise Multitasking sehr gut. Windows 8.1 Professional gestattet überdies das geräteübergreifende Arbeiten. Einstellungen und Zwischenspeicherungen in Apps werden in der Cloud gespeichert und lassen sich problemlos auf anderen Geräten nutzen. 

 

Ein Betriebssystem speziell für Touchscreens 

Trotz all der Schwachpunkte, die das ursprüngliche Windows 8 hatte – eine Stärke konnte ihm nicht abgesprochen werden: Das Betriebssystem war vom ersten Tag an hervorragend für Touchscreens optimiert. Bis heute gibt es keine Plattform, die auch auf Desktop-Rechnern und Laptops läuft, die derart gut mit Touch-Oberflächen umgehen kann, wie Windows 8.1. Wer mit einer entsprechenden Eingabe-Methode arbeitet, weil er beispielsweise im Kundendienst tätig ist oder entsprechende Registrierkassen verwendet, sollte sich deshalb unbedingt für diese Edition entscheiden. Komfortabler können Sie nicht arbeiten!

 

Systemanforderungen
Prozessor  1 Gigahertz (GHz) oder schneller mit Unterstützung von PAE, NX, und SSE2
Arbeitsspeicher  1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit
Festplattenspeicher   16 GB für 32-Bit-Betriebssystem oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssystem
Grafikkarte  Microsoft DirectX 9 Grafikgerät mit WDDM Treiber
(genauere Informationen erhalten Sie bei dem Hersteller)

 

Meine Bestellung

X